JOG Konferenz 2017 in Dresden

Perspektiven statt Des-Integrations-Politik!
Jugendkonferenz und Aktionsprogram der Jugendlichen ohne Grenzen | Dresden | 11. bis 14. Juni 2017

  • PDF: Plakat JOG Konferenz 2017 in Dresden
  • PDF: Flyer JOG Konferenz 2017 in Dresden

Die kurze Zeit der Willkommenskultur hat nichts daran geändert, dass in Deutschland nach wie vor viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene Flüchtlinge von Abschiebung bedroht sind. Das bedeutet ständige Angst und Unsicherheit.

Die Grundlagen der deutschen Asylpolitik bilden weiter Abschreckung und Ausgrenzung. Verbesserungen im Bereich der Asylpolitik, die hart erkämpft wurden, werden zunichte gemacht. Während die Solidaritätsstrukturen mit und für Geflüchtete sich etablieren, wird die Abschiebepraxis von der Regierung massiv ausgeweitet, indem Ende letzten Jahres mit Charter-Abschiebungen nach Afghanistan begonnen wurde. Einige Bundesländer haben sich angesichts der Menschenrechtslage gegen Abschiebungen entschieden, aber sie sind in der Minderheit. Parallel werden die Menschen gedrängt, der sog. „freiwilligen Rückkehr“ zuzustimmen und die Zahl der Dublin-Abschiebungen erhöht sich.

JOG Konferenz 2017 in Dresden weiterlesen

Against Racism and Deportations in Germany, the US and across the Globe

*****deutsch weiter unten*****

On Tuesday, November 29th 2016, refugee youth in Germany have sent a message against deportations, racism and right wing ideologies. The transnational action has been done as part of the annual conference of Youth without Borders (JoG) and in solidarity with the Immigrant Youth Coalition (IYC) and other migrant youth in the US. Together we are posting photos against racism and deportation with the hashtags #Not1More and #RighttoStayforAll.

DSC07129
Banner of the Solidarity-Action. More Photos below

Against Racism and Deportations in Germany, the US and across the Globe weiterlesen

Pressespiegel zur JoG Konferenz 2016

Presse und Onlinemedien

28.11.2016| RDL:  Jugendliche ohne Grenzen wollen Abschiebeminister des Jahres küren

28.11.2016| SR: Brandenburgs Innenminister zum Abschiebeminister gekürt

29.11.16| RBB: Brandenburgs Innenminister Schröter erhält Negativpreis. Jugendliche wählen SPD-Politiker zum „Abschiebeminister 2016“

29.11.16| SR: Jugendorganisation fordert Abschiebestopp

Pressespiegel zur JoG Konferenz 2016 weiterlesen

JoG übergibt Flugticket nach Afghanistan an den Abschiebeminister

******English below******

Heute sind zwei Vertreter*innen von JoG zur Kongresshalle in Saarbrücken gefahren, wo sich die Innenminister hinter verschlossener Tür treffen. Ziel von dem Besuch war, den Koffer für den Abschiebeminister 2016 zu überreichen: Karl-Heinz Schröter (Innenminister Brandenburg, SPD).

DSC07432
Ein Koffer für den Abschiebeminister aus Brandenburg…

JoG übergibt Flugticket nach Afghanistan an den Abschiebeminister weiterlesen

11. – 14. Juni 2017 | Dresden