Gala 2015

Während der wunderbaren Gala von Jugendliche ohne Grenzen (JoG) am Donnerstag, den 3. Dezember, wurde der Abschiebeminister 2015 gewählt. Innenminister Markus Ulbig hat mit großen Abstand gewonnen, weil er alles daran setzt, dass Sachsen Bundesabschiebemeister wird! Ulbig macht sich bei der Bundesregierung für mehr Abschiebungen stark, der Rassismus hat in Sachsen zugenommen und er hat sich mit seiner Hetze daran beteiligt.

Wir werden mit der Wahl des Abschiebeministers und unserem Protest nicht aufhören, bis die Politiker uns endlich hören und sich für die Rechte von geflüchteten Familien, Jugendlichen, Kindern und allen Menschen einsetzen.

11. – 14. Juni 2017 | Dresden