Schlagwort-Archive: Konferenz

Junge Flüchtlinge protestieren bei IMK in Saarbrücken: Für Chancengleichheit – gegen Abschiebungen und Ausgrenzung

JoG –Pressemitteilung vom 21.11.2016: Junge Flüchtlinge protestieren bei der Innenministerkonferenz in Saarbrücken

27. bis 30. November 2016 | Saarbrücken: Junge Flüchtlinge veranstalten zur Innenministerkonferenz ein Protestprogramm und wählen den Abschiebeminister 2016.

Parallel zur Innenministerkonferenz (IMK) in Saarbrücken veranstalten wir Jugendlichen ohne Grenzen (JoG) eine Flüchtlings-Jugendkonferenz und protestieren für bessere Zukunftschancen. Das Motto: „Stoppt die grausame Asyllotterie –Grundrechte dürfen nicht Glückssache sein“.

Junge Flüchtlinge protestieren bei IMK in Saarbrücken: Für Chancengleichheit – gegen Abschiebungen und Ausgrenzung weiterlesen

Jugendkonferenz und Aktionsprogramm zur Innenministerkonferenz

27. – 30. November 2016 | Saarbrücken

  • Plakat Jog Konferenz 2016
  • Flyer Jog Konferenz 2016

Jugendliche ohne Grenzen eine selbstorganisierte Initiative von jungen geflüchteten und ihre Freund*innen die sich seit 2005 für Bleiberecht, Kinderrechte und gegen Abschiebung einsetzt. Wir organisieren dieses Jahr in Saarbrücken ein Jugendkonferenz und Aktionsprogram parallel zur Innenministerkonferenz.

Stoppt die grausame Asyllotterie! Weil Grundrechte nicht Glückssache sein dürfen
Jugendkonferenz und Aktionsprogramm zur Innenministerkonferenz weiterlesen

Junge Flüchtlinge protestieren bei IMK in Koblenz: Für Bleiberecht gegen Abschiebungen

JoG PM vom 25.11.2015: Junge Flüchtlinge protestieren bei IMK in Koblenz: Für Bleiberecht gegen Abschiebungen

1. bis 4. Dezember 2015 | Koblenz: Junge Flüchtlinge veranstalten zur Innenministerkonferenz ein Protestprogramm und wählen den Abschiebeminister 2015. Wir fordern: Bleiberecht statt Ausbildungsverbote, Abschiebungen, Flüchtlingslager und Asylrechtsverschärfungen!

Anlässlich der Innenministerkonferenz (IMK) in Koblenz protestieren die Jugendlichen ohne Grenzen (JoG) und ihre Bündnispartner am 02.12.2015 um 17 Uhr in Koblenz am Hauptbahnhof mit einer bundesweiten Demonstration gegen die beschlossenen und geplanten Asylrechtsverschärfungen. Das Motto: „10 Jahre Bock auf JOG – Solidarität ohne Grenzen!“

Am Donnerstag den 03.12.2015 um 19:00 Uhr wird bei einer öffentlichen Gala im Haus Wasserburg Pallottistraße 2, in Vallendar-Koblenz, der Abschiebeminister 2015 gewählt, die Ausstellung 10 Jahre Kampf ums Bleiberecht gezeigt und der Initiativenpreis 2015 für Engagement gegen Abschiebung verliehen.
Junge Flüchtlinge protestieren bei IMK in Koblenz: Für Bleiberecht gegen Abschiebungen weiterlesen

10 Jahre Bock auf JOG – Solidarität ohne Grenzen

JOG Poster
JOG Poster

Flyer JOG A5 | Poster JOG A1
Jugendliche ohne Grenzen (JOG) ist ein 2005 gegründeter bundesweiter Zusammenschluss von jugendlichen Flüchtlingen und ihre Freund_innen. Unsere Arbeit folgt dem Grundsatz, dass Betroffene eine eigene Stimme haben und keine “stellvertretende Betroffenen-Politik“ benötigen. Auch dieses Jahr veranstalten wir parallel zur Innenministerkonferenz in Koblenz eine bundesweite Jugendkonferenz von jungen Flüchtlingen. Dabei feiern wir im Rahmen eines Gala-Abends unser 10jähriges Bestehen.
10 Jahre Selbstorganisierung, 10 Jahre politische Arbeit, 10 Jahre Partizipation, 10 Jahre Kampf um Bleiberecht, Bewegungsfreiheit und Kinderrechte!
10 Jahre Bock auf JOG – Solidarität ohne Grenzen weiterlesen