Kurz und Knapp über Demo

Wir haben gegen 18 Uhr angefangen zu demonstrieren und zwar für Bleiberecht der Flüchtlingen in Deutschland.
Nach ungefähr 1 Stunde haben wir unseres Ziel (wiesbaden Bahnhof) erreicht.Da wurden die demonstraten durch die Lokale bewohner,Presse,Journalisen usw,über unseres Thema gefragt.
Später haben wir  Hotel `Nassauer´ ereich, um die Innenminister zu zeigen, dass wir das Bleiberecht, das uns viel Wert ist, behaupten konnen.

Die Leute sind auf dem Boden festgewachsen.

Jeder hätte Bleiben wollen.

Es schien, alsob jeder die Rassistischengesetzen noch nie kannte.

Alsob man kaum ein Rassist gesehen hat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.